HISTORIE2018-07-10T20:30:16+02:00

1990

  • Ralph Effgen wird zum weiteren Geschäftsführer berufen. Seit 2008 ist Ralph Effgen alleiniger Geschäftsführer der Günter Effgen GmbH

1985

  • Umfirmierung in „Günter Effgen GmbH“, die Kinder von Günter Effgen, Ralph & Renate treten als Gesellschafter in das Unternehmen ein.

1975

Standort Herrstein

  • Günter Effgen löst sich aus dem Familienbetrieb „Julius Effgen & Söhne“ heraus und übernimmt den Standort Herrstein mit 50 Mitarbeitern auf eigenen Namen.

1971

  • Nach erfolgreicher Markteinführung von cBN Schleifscheiben (ab 1969) Umzug der Abteilung Schleifwerkzeuge mit 30 Mitarbeitern in eine neue Fertigungshalle am nahegelegenen Standort Herrstein.

Galvanische Fertigung, 1971