Verschleißfest und Stoßunempfindlich

Schleifwerkzeuge in Sintermetallbindung sind aufgrund der mechanischen Festigkeit der Bindung und der Verwendung von blockigen, bruchfesten Körnungstypen wesentlich verschleißfester und stoßunempfindlicher als Schleifwerkzeuge in keramischer oder Kunstharzbindung. Das erreichbare Zeitspanvolumen ist im Vergleich jedoch geringer.

Diamantschleifwerkzeuge in Sintermetallbindung werden bevorzugt zum Schleifen von nichtmetallischen Werkstoffen wie keramischen Materialien, Glas usw. eingesetzt. Eine Spezialität von EFFGEN Schleiftechnik sind sintermetallgebundene Schleifwerkzeuge für die Bearbeitung sprödharter Materialien wie Quarzglas und Zerodur mit und ohne Ultraschallunterstützung.

Sintermetallgebundene Schleifwerkzeuge erhalten sie in Durchmessern von 1,5 bis 500 mm Durchmesser bei Breiten bis 100 mm als Vollbelag. Metallgebunden Trennscheiben mit geschlossenem Belag sind bis zu einem Durchmesser von 400 mm möglich. Als segmentierte Trennscheibe sind Werkzeuge bis zu einem Durchmesser von 1.400 mm erhältlich.

ZUM KATALOG