schnelles einbringen komplizierter Profile

Profilabrichtrollen

Das Profil wird durch das Einstechen des Abrichtwerkzeugs in das Schleifwerkzeug erzeugt. Die Vorteile sind das schnelle einbringen komplizierter Profile in das Schleifwerkzeug, geringe Abrichtkosten pro Werkstück, feine Oberflächengüten und eine optimierte Auslastung der Maschinenkapazität. Die Hauptanwendungsgebiete sind in der Automobil- und Zulieferindustrie, Wälzlagerindustrie, Antriebstechnik, Turbinenindustrie, Präzisionswerkzeugen sowie Maschinenbau zu finden.

Galvanisch hergestellte negative Profilabrichtrollen besitzen enge Toleranzen. Ihre Fertigung ist aufwendiger als die von Abrichtwerkzeugen im Positivverfahren. Im Einsatz kennzeichnen sich Profilabrichtwerkzeuge die im Negativverfahren hergestellt wurden durch höhere Standzeiten aus. Negative Profilabrichtrollen werden hauptsächlich in der Massenfertigung für komplexe, hochgenaue Profile eingesetzt.

Bahngesteuerte Formabrichtwerkzeuge (CNC Formrollen)

Bei bahngesteuerten Formabrichtwerkzeugen können unterschiedliche Schleifscheibenkonturen mit nur einem Werkzeug erzeugt werden. Für verschiedene Schleifscheibenarten gibt es bevorzugte Herstellungsverfahren des Formabrichtwerkzeuges. Es ist somit möglich in einem weiten Bereich das Abrichtergebnis gezielt zu beeinflussen.

Das galvanisch positiv belegte Formabrichtwerkzeuge sind einschichtig mit einem Diamantbelag beschichtet. Hierdurch wird eine konstante Abrichtwirkbreite erreicht. Diese Formabrichtwerkzeuge werden zum Profilieren von keramisch gebundenen cBN-Schleifscheiben, Edelkorund- und Spezialkorundschleifscheiben eingesetzt.

Für konventionelle Schleifwerkzeuge aus Edelkorund und Spezialkorund werden Formabrichtwerkzeuge im galvanischen negativ Verfahren sowie die infiltrierte Ausführung eingesetzt. Hier ist der größte Unterschied, dass die infiltrierte Ausführung ihre hohe Genauigkeit durch das Schleifen des Diamantbelages erreicht und die galvanische Ausführung durch ihren Herstellungsprozess. Des Weiteren sind die erreichbaren konvexen Radien unterschiedlich. Formabrichtwerkzeuge mit kleinen Radien eignen sich teilweise auch zum Abrichten von keramisch gebundenen Schleifscheiben.

ZUM KATALOG